Elbsandsteingeschichten: Die Sache mit dem Wanderwetter

Es gibt kein schlechtes Wetter zum Wandern.Ich, unwissend, vor einer Woche.Von dieser Annahme war ich überzeugt. Schlechtes Wetter gibt es nicht, man muss sich nur entsprechend anziehen. Nagut, ich gebe zu, bei strömendem Regen würde ich auch keine Wanderung machen. Aber Kälte, Wind und Regenwahrscheinlichkeiten (von denen niemand weiß, ob sie tatsächlich eintreten) stellen für … Elbsandsteingeschichten: Die Sache mit dem Wanderwetter weiterlesen

Mehr Meer!

Manchmal braucht man eine kleine Auszeit. Eine Auszeit von der Arbeit, vom Uni-Stress, vom Mühlrad des Alltags. Und dann muss man einfach mal die Chance ergreifen, freie Tage nutzen und losfahren. Bevor doch noch etwas dazwischen kommt! Das haben wir letztes Wochenende gemacht. Wir sind zwar nicht ganz spontan morgens einfach aufgebrochen sondern ich habe … Mehr Meer! weiterlesen

„Liebes Tagebuch, heute erzähl‘ ich dir von Berchtesgaden…“

Nun ist es schon wieder eine ganze Weile her, dass wir mit vollgepacktem Auto in Richtung Alpen gefahren sind. Gestern bin ich auf ein paar Fotos gestoßen, die ich im Juli im Berchtesgadener Land gemacht habe, und hatte direkt Lust mich wieder zurückzuträumen. TAG 1 Wir hatten vor, dort fünf Tage zu verbringen. Wir wollten … „Liebes Tagebuch, heute erzähl‘ ich dir von Berchtesgaden…“ weiterlesen

Oh du schönes Dresden – Auf Sonnenaufgangsmission

Ich muss gestehen: frühes Aufstehen fällt mir nicht leicht. Besonders nicht im Herbst und Winter, wenn es morgens noch ewig dunkel ist und man das trügerische Gefühl nicht loswird, mitten in der Nacht aufstehen zu müssen. Einen Vorteil hat diese Zeit jedoch: man muss statt um 4 Uhr erst um 7 Uhr aufstehen, um sich … Oh du schönes Dresden – Auf Sonnenaufgangsmission weiterlesen

Back on track

„Wilkommen zurück“ an alle, die schon vorher dabei waren, und „Hallo“ an diejenigen die das erste Mal hier vorbeischauen! Nach Inkrafttreten der neuen Datenschutzverordnung und dem damit verbundenen ersten großen Schreck vor dem Unbekannten und diesen vielen vermeintlichen rechtlichen Stolpersteinen, habe ich mir Zeit genommen und an einer dementsprechend angepassten Version für meinen Blog gearbeitet. … Back on track weiterlesen