3… 2… 1… URLAUB!

Ab ins Warme! Ab in die Sonne! Ab ans Meer! Eine Woche Auszeit. Eine Woche Kreuzfahrt. Sommer, Meer und Abenteuer.

Wir starten morgen unsere Tour mit der AIDA durch das Mittelmeer und wollen es uns eine Woche lang gut gehen lassen. Ich weiß, es gibt immer die einen, die bereits mit der AIDA unterwegs waren und es lieben gelernt haben, und die, die es entweder nicht kennen oder einfach nicht mögen. Und auch wenn ich absoluter Fan vom Campen und Outdoor-Urlaub bin, gehöre ich zu Ersteren und möchte heute ein Stück des AIDA-Zaubers mit euch teilen.

Wir starten auf Mallorca und steuern während unserer 10 Tage-Tour nacheinander die folgenden Häfen an: Ajaccio auf Korsika – La Spezia in Italien – die schöne Insel Elba – Sardinien – Rom – Menorca – und zurück nach Mallorca.

Jeden Abend legt das Schiff ab, entfernt sich vom Festland und fährt die Nacht über durch das tiefschwarze Meer – und erreicht am nächsten Morgen einen neuen Hafen. Den ganzen Tag hat man Zeit den Ort zu erkunden, mit dem Rad zu fahren, ins glasklare Meer zu springen oder eine Wanderung durch die Umgebung zu machen. Jeden Tag eine neue Stadt, jeden Tag neue Dinge zu entdecken, neue Abenteuer zu erleben! Landschaften, die so ganz anders sind als wir sie hier finden. Orte, die ihren ganz besonderen mediterranen Charme haben und Buchten mit weißem Sandstrand zwischen schroffen Felsformationen.

Abends dann kehrt man auf’s Schiff zurück, setzt sich mit einem Cocktail an die Reling und beobachtet im Licht der untergehenden Sonne, wie man sich langsam wieder von der Küste entfernt. Seeluft weht einem um die Nase, der Wind zerstrubelt das Haar und die Reise geht weiter. Auf zu neuen Ufern. Zu neuen Abenteuern und Eindrücken.

Ich liebe diese Freiheit, die das Meer mich empfinden lässt. Ich liebe den Wind und die Wellen. Und die Neugier, auf den nächsten Tag. Den nächsten Ort.

Also hissen wir nun die Segel. Kappen die Taue. Und fahren los. Los ins Abenteuer, in andere Welten und hoffentlich in eine Tour voller schöner Momente!

3 Kommentare zu „Let’s sail away!

      1. Viel Spaß! Mein Kollege, der mal auf der Aida unterwegs war, war begeistert. Ich selbst bin wohl nicht so der Kreuzfahrt-Typ. Je mehr ich davon erzählt bekomme, desto mehr weiß ich, dass das nichts für mich wäre. Aber es kann ja nicht jeder das gleiche mögen.
        Lesenderweise begleite ich euch jedoch gerne aufs Meer hinaus. Ahoi!

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s